Top / Nach oben

Der Grazer Kunstverein freut sich, mit den StudentInnen des Studienganges BA Architektur vom IZK (Institut für zeitgenössische Kunst, Graz) im Rahmen einer Seminargruppe unter der Leitung von Dubravka Sekulić zusammenzuarbeiten, die sich mit dem Konzept beschäftigt, wie eine Bibliothek gebaut, aufrechterhalten und/oder aus einem kritischen Blickwinkel betrieben wird.

Für mehr Information über das Projekt siehe:
http://izk.tugraz.at/semesters/workshop-1-amateur-librarian/


Bild: Tomislav Medak