Grazer Kunstverein

 

Institution

Grazer Kunstverein
Palais Trauttmansdorff
Burggasse 4
8010 Graz, Austria


Öffnungszeiten | Opening hours:

Mittwoch bis Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr . Wednesday until Sunday 11am until 6pm

An Feiertagen geschlossen . Closed on holidays

Auch geschlossen während Ausstellungsumbauten (vgl. Programm) .
Also closed during the change of exhibitions (cp. program)

 

Team   Vorstand / Board

Krist Gruijthuijsen
Künstlerischer Leiter / Artistic Director

Tanja Gurke
Büroleitung und Presse / Office Manager and Public Relations

Victoria Dejaco
Kuratorische Assistenz / Curatorial Assistance

Enzo Sartori
Projektkoordination und Kunstvermittlung / Project coordination and arts mediation

Marc Hollenstein
Grafikdesign / Grafic design

Mark Chizzola, Henrik Klug, Jürgen Fuchs
Technisches Team / Technical team

Verena Borecky
Praktikum / internship

 

Georg Mayer-Heinisch
Obmann / Chairman

Alexander Isola
Kassier / Cashier

Stefan Stolitzka
Schriftführer / Secretary

Eva Meran
Mitglied des Vorstandes /
Member of the Board

Florian Weitzer
Mitglied des Vorstandes /
Member of the Board

Advisory Board
- Adam Budak
, Freier Kurator/Independent curator, Washington DC
- Clémentine Deliss, Direktorin/Director, Welkulturenmuseum, Frankfurt am Main
- Martin Heller, CEO, Unternehmensberatung und Kunstmanagement/Consulting and arts management, Berlin
- Hans Ulrich Obrist, Co-Direktor für Ausstellungen und Programm und Direktor der Internationalen Projekte/ Co-director of Exhibitions and Programmes and Director of International Projects, Serpentine Gallery, London

 

Subventioniert von | Funded by

 

Stadt Graz

 

bmukneu

 

 

Privater Hauptsubventionsgeber | Main Private Donator

 

 

Fördermitglieder Unternehmen | Associate Member Company

 

GRAZER KUNSTVEREIN

m i s s i o n   s t a t e m e n t

Der Grazer Kunstverein wurde 1986 als private, gemeinnützige Institution in Graz gegründet. Er ist eine Plattform für Produktion, Ausstellungstechnik und Vermittlung von zeitgenössischer Kunst. Die Qualität seiner Aktivitäten ist am internationalen Diskurs ausgerichtet. Der Grazer Kunstverein arbeitet mit österreichischen und internationalen KünstlerInnen zusammen. Das Ziel ist, aktuelle künstlerische Positionen zu unterstützen und auszustellen und sich mit gegenwärtigen kulturellen und politischen Tendenzen auseinanderzusetzen. Als Ort für Produktion von aktueller Kunst und Vermittlung spielt der Kunstverein eine wichtige Rolle sowohl in Graz als auch in Österreich und im Ausland. Durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen und Universitäten wurde er während der letzen Jahre zu einem Zentrum für künstlerische und kulturelle Studien. Der Grazer Kunstverein lässt sich nicht von populistischen Ansprüchen leiten, sondern setzt sich für die Förderung und Präsentation von qualitativen künstlerischen Experimenten ein. 

 

Founded in 1986, the Grazer Kunstverein is a private, non-profit organization located in Graz. It functions as place for production, exhibition-making and mediation in contemporary art. The quality of its activities follows an international advanced discourse. The Grazer Kunstverein works together with artists from Austria as well as from abroad. The aim is to promote and present recent artistic positions and address questions around current cultural and political tendencies. As a place for production and of recent art and intermediation, the Grazer Kunstverein plays an important role in Graz as well as in Austria and abroad. Due to close collaborations with various institutions and universities, it has become a center for artistic and cultural studies, over recent years. The Grazer Kunstverein is not guided by populist demands but advocates the promotion and presentation of qualitative artistic experiments. 

 

Künstlerische Leitungen | artistic directors

2012 (ab 10) Krist Gruijthuijsen
2012 (01-09) Daniel Pies
2005 – 2011 Søren Grammel
1994 – 2005  Eva Maria Stadler
1987 – 1993  Elisabeth Printschitz
1986 – 1987  Peter Pakesch

Gegründet | founded

1986 von / by Peter Pakesch und / and Helmut Strobl

 

<< zurück