Top / Nach oben

Isabel Nolan und Ola Vasiljeva

Winter im Grazer Kunstverein
7. Dezember 2017 – 18. Februar 2018

Geschlossen am 8. Dezember und von 23. Dezember 2017 - 9. Jänner 2017

Pressekonferenz: Donnerstag, 7. Dezember 2017, 11 Uhr
Eröffnung: Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19 Uhr


Isabel Nolan, Curling Up With Reality (Tomb of the Ducs d’Orleans, St Denis), 2012–17. Fotografie. Courtesy die Künstlerin, Kerlin Gallery, Dublin und Galerie Krinzinger, Wien.

Der Grazer Kunstverein freut sich, zwei Einzelausstellungen von Isabel Nolan und Ola Vasiljeva als Teil unserer Wintersaison 2017 zu zeigen. Isabel Nolan arbeitet mit Skulpturen, Textilien, Fotografien und Texten, um Momente zu beschreiben oder aufzudecken (stofflich, weltlich oder anders), die aus dem ursprünglichen menschlichen Wunsch entspringen, der Umwelt einen Sinn zu geben und sie zu formen. Ola Vasiljeva entnimmt Fragmente aus Geschichte und Literatur, um imaginäre Schwellen zu kreieren, in denen Skulptur, Zeichnung, Video und gefundene Objekte auf spielerische Weise zusammenkommen.

Die Präsentation der Arbeit von Isabel Nolan wird freundlicherweise von Culture Ireland unterstützt. Die Präsentation der Arbeit von Ola Vasiljeva wird freundlicherweise vom Mondriaan Fonds und Stroom Den Haag gefördert.